Sachkundelehrgang Distanzimmobilisation und Töten von Rindern in ganzjähriger Freilandhaltung

Sachkundelehrgang der Praxis für Zoo- und Wildtiere München (www.wildlifevets.de) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen-Wildgehege-Verband e.V. für das Töten und die Immobilisation von Gatterwild und Rindern in ganzjähriger Freilandhaltung.

Weitere Informationen zu den angebotenen Lehrgangsteilen können Sie bitte den nachfolgenden Dateien entnehmen.

Der nächste Sachkundelehrgang ist für das Frühjahr 2019 geplant. Sobald eine verbindliche Terminierung feststeht, werden wir diese Informationen hier veröffentlichen und die Anmeldeformulare online stellen.

Dateien zum download:

Erstinfo

Anlage 1 - Inhalt und Voraussetzung

Realisiert durch: NEW IMAGINE Werbung | Werbeagentur Kassel